Für eine bessere Welt!

In dieser Kategorie stellt das Verrückte Hundsviecherl Tierschutz-Kampagnen, -Initiativen oder -Petitionen vor, auf die es ein besonderes Auge hat.

#savekimi in Wien

Vor kurzem berichtete ich von der #savekimi Kampagne vom Tierschutzverein VIER PFOTEN. Symbolisch war Kimi bereits mehrfach in diversen Städten wie London, Zürich, Berlin und Hamburg unterwegs. Morgen, am 6. November 2014 ist es wieder soweit und viele UnterstützerInnen versammeln sich vor dem Burberry Shop in Wien Weiterlesen

#savekimi

VIER PFOTEN gab dem grausamen Geschäft hinter Pelz ein Gesicht. Der kleine Fuchs Kimi gibt auf seiner Facebook-Seite Einblicke in seinen Alltag und den seiner Artgenossen. Kimi ist ein Symbol für weltweit 100 Millionen Tiere die jährlich für Pelzkragen & Co sterben müssen. Er ist kein fiktives Symbol. Kimi lebt (noch) auf einer Pelzfarm in Finnland und leidet unter realen Ängsten und realen Qualen.

Die Tierschutzorganisation VIER PFOTEN, will dem englischen Traditionsunternehmen Burberry an den Pelz-Kragen gehen. Dieses bezieht den Großteil der Pelze aus Finnland. Burberry behauptet nur mit Lieferanten zusammenzuarbeiten die hohe Tierschutzstandards einhalten. Wie es jedoch tatsächlich auf den Pelzfarmen in Finnland aussieht, dokumentiert der Tierschutzverein in einem Video:

Weiterlesen