Schnüffel-News!

Hilfe, mein Hund ist weg!
Im ersten Teil der Reihe "Hilfe, mein Hund ist weg!" informiert das Verrückte Hundsviecherl darüber was man im Vorfeld tun kann, damit der Hund im Fall des Falles so schnell wie Möglich wiedergefunden werden kann. Im zweiten Teil erfahrt ihr was im Ernstfall zu tun ist.

weiterlesen...

Hunde gesucht für Studien
Vorstellung des Vereins Clever Dog Lab (Messerli Institut) von der Vedmed Uni in Wien. Der Verein sucht immer wieder Hundehalter die sich mit ihrem Hund an den Studien beteiligen.

... weiterlesen

Nur ein Hund

Hunde unterliegen dem Fundrecht nach dem BGB (§§ 965 – 984 BGB) und dürfen nicht behalten werden. Der Finder muss unverzüglich den Eigentümer oder die zuständige Fundbehörde informieren. Sollte der Besitzer nicht bekannt sein, ist in Wien die MA 60 (Veterinärdienste & Tierschutz) der richtige Ansprechpartner.

Die Tierschutz-Helpline ist an Werktagen von Montag bis Freitag von 8 bis 18 Uhr unter der Telefonnummer 01/4000 8060 erreichbar und an Samstagen von 9 bis 15 Uhr. Weiterlesen

#savekimi in Wien

Nachdem die Kimi-Maske fertig gebastelt und der Hund gut bei den Schwiegereltern untergebracht war, machte ich  mich auf den Weg zur Burberry-Filiale in Wien, um an dem friedlichen #savekimi Protest von VIER PFOTEN teilzunehmen. Kaum dort angekommen wurde ich bereits freundlich begrüßt mit den Worten: “Super, Du hast Deine eigene Kimi-Maske mitgebracht.” Ich unterschrieb noch schnell auf dem #savekimi Banner und gesellte mich dann zu den anderen Teilnehmern vor die Burberry Filiale. Weiterlesen

Auch Wiener Tierfreunde wollen Fuchs Kimi retten: \"Wir geben nicht auf!\"

Wien (OTS) – Nach Hamburg, Berlin, London und Zürich haben nun auch Wiener Tierfreunde gemeinsam mit VIER PFOTEN gestern Nachmittag vor dem Burberry Store am Kohlmarkt in der Wiener Innenstadt protestiert. Das britische Modelabel bezieht für seine Kollektion Pelze aus finnischen Farmen. Aus einer solchen Farm stammt auch der kleine weiße Fuchs Kimi, Gesicht der VIER PFOTEN Anti-Pelz-Kampagne mit mittlerweile 60.000 Facebook-Fans, der wie zwei Millionen andere Füchse täglich mit seinem Tod rechnen muss: Denn vor wenigen Tagen startete in Finnland die jährliche “Pelzernte”. Weiterlesen

#savekimi in Wien

Vor kurzem berichtete ich von der #savekimi Kampagne vom Tierschutzverein VIER PFOTEN. Symbolisch war Kimi bereits mehrfach in diversen Städten wie London, Zürich, Berlin und Hamburg unterwegs. Morgen, am 6. November 2014 ist es wieder soweit und viele UnterstützerInnen versammeln sich vor dem Burberry Shop in Wien Weiterlesen

Vedmedlg-physiotherapie-hunde

An der Veterinärmedizinischen Universität Wien startet Anfang März 2015 der erste internationale Universitätslehrgang zur Physikalischen Medizin und Rehabilitation beim Hund. Die berufsbegleitende Ausbildung dauert drei Semester, ist von der Österreichischen Tierärztekammer anerkannt und für TierärztInnen, Studierende der Weiterlesen

Schnüffel uns hinterher!

Besuche uns auf FacebookSchnüffle hinterher bei TwitterSchnüffle hinterher via RSS FeedSchnüffle hinterher bei GooglePlusSchnüffle hinterher bei Pinterest